Besser informiert im Lebensmittel-Handwerk!

Im Lebensmittelhandwerk unternehmerisch aktiv zu sein, bedeutet heute in Österreich mehr denn je, sich laufend zu informieren, bürokratische Hürden zu meistern und sich mit Dingen zu befassen, auf die man nicht vorbereitet war, als man den Beruf ergriffen hat.

Seit vielen Jahren betreut die Lebensmittelakademie nun Handwerksbetriebe, vor allem KMUs. Uns fällt auf, dass viele Bäcker, Fleischer und Konditor*innen sich häufig als einsame Kämpfer fühlen und dass es manchmal eine Hemmschwelle gibt, sich mit Fragen nach Außen zu wenden. Dabei - auch das fällt auf - sind die allermeisten Fragen, Probleme und Hilfestellungen für die meisten Lebensmittelgewerbe dieselben. Klar, die Branche sitzt mehr oder weniger im selben Boot! Wir stehen Ihnen persönlich jederzeit für Coachings und Schulungen zu Verfügung, zusätzlich möchten wir per Newsletter unser Wissen kostenlos mit Ihnen teilen:

  • Information zu aktuellen betriebsrelevanten Themen
  • Tipps und Tricks aus der Praxis
  • Motivation und Anregung für mehr Erfolg
  • steuerlich absetzbare Fortbildungen der Lebensmittelakademie und von ausgesuchten Partnern

Ab April 2018 erscheint unser Newsletter etwa 14tägig sowie anlassbezogen. Wir halten uns an die aktuellen Datenschutzrichtlinien und wir "spammen" Sie nicht zu. Wir schreiben dann, wenn wir etwas Hilfreiches anzubieten haben.

Und wir setzen auf Zusammenarbeit mit Ihnen: Wir freuen uns über Feedback, Themenwünsche, Gastbeiträge, Fotos aus Ihrem Handwerksbetrieb und mit Ihnen, wenn wir von Nutzen sein können.

Hier können Sie sich zum  Newsletter der Lebensmittelakademie anmelden:

  

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz "AGB" unter www.lmakademie/impressum.html) der Lebensmittelakademie zu. Des weiteren stimmen Sie zu, dass die von Ihnen genannten Daten zum Zwecke der Administration des Newsletters von der LMAk verarbeitet werden. Für den Fall, dass Sie Dritte zu diesem Service anmelden, erklären Sie hiermit ausdrücklich, dass Sie bevollmächtigt sind, diese Anmeldung vorzunehmen und über eine entsprechende datenschutzrechtliche Zustimmungserklärung verfügen. Auf Wunsch kann die Löschung der Daten beantragt werden. 

vom kostenlosen e-Mail Newsletter abmelden >